Sprache DE | EN
header

Navigation und Suche

Hauptnavigation

BEM

 
Bankeinstieg für Mittelschulabsolventen  
 
Hast du gerade die Matura abgeschlossen und möchtest Praxiserfahrung sammeln? Dann ist der Berufseinstieg für Mittelschulabsolventen (BEM) der optimale Einstieg ins Berufsleben.
. 
 
 
Der Bildungsgang „Bankeinstieg für Mittelschulabsolventen“ (BEM) bietet den direkten Einstieg ins Bankgeschäft für Maturanden. Es kombiniert Theorie und Praxis und bietet so eine umfassende Bank- und Finanzausbildung. Damit kannst du die gleichen Grundlagen wie kaufmännische Lernende erwerben.
 
 
Praxis: Die Grundausbildung dauert je nach Bank 18 bis 24 Monate. Während dieser Zeit hast du die Möglichkeit, das Grundwissen im Bankwesen zu erwerben und Praxi- serfahrungen in verschiedenen Abteilungen einer Bank zu sammeln.
 
Berufsfachschule: Das bankspezifische Fachwissen wird in Zusammenarbeit mit dem Center for Young Professionals in Banking (CYP) erarbeitet.
 
Der Bildungsgang wird mit dem Zertifikat „Bankeinstieg für Mittelschulabsolventen“ der Schweizerischen Bankiervereinigung  abgeschlossen.
 
 

Weitere Informationen

Liechtensteinischer
Bankenverband
 
Austrasse 46
Postfach 254
FL-9490 Vaduz
 
Tel.:  +423 230 13 23
Fax.: +423 230 13 24
 
Für Medienanfragen:
 
 
EU Transparenz Register
Identifikations-Nummer:
 
^