Drucken | Fenster schliessen
Liechtensteiner Bankenverband
BEM
 
Bankeinstieg für Mittelschulabsolventen  
 
Hast du gerade die Matura abgeschlossen und möchtest Praxiserfahrung sammeln? Dann ist der Berufseinstieg für Mittelschulabsolventen (BEM) der optimale Einstieg ins Berufsleben.
. 
 
 
Der Bildungsgang „Bankeinstieg für Mittelschulabsolventen“ (BEM) bietet den direkten Einstieg ins Bankgeschäft für Maturanden. Es kombiniert Theorie und Praxis und bietet so eine umfassende Bank- und Finanzausbildung. Damit kannst du die gleichen Grundlagen wie kaufmännische Lernende erwerben.
 
 
Praxis: Die Grundausbildung dauert je nach Bank 18 bis 24 Monate. Während dieser Zeit hast du die Möglichkeit, das Grundwissen im Bankwesen zu erwerben und Praxi- serfahrungen in verschiedenen Abteilungen einer Bank zu sammeln.
 
Berufsfachschule: Das bankspezifische Fachwissen wird in Zusammenarbeit mit dem Center for Young Professionals in Banking (CYP) erarbeitet.
 
Der Bildungsgang wird mit dem Zertifikat „Bankeinstieg für Mittelschulabsolventen“ der Schweizerischen Bankiervereinigung  abgeschlossen.
 
 
© Copyright by Liechtensteinischer Bankenverband e.V., 2009 - alle Rechte vorbehalten.
Drucken | Fenster schliessen